Funktionsweise

Handläufe von Fahrtreppen stellen eine der häufigsten Infektionsquellen im öffentlichen Raum dar. Jeder Nutzer hinterlässt unsichtbar seine Spuren auf dem Handlauf. Mit der Berührung der Handläufe geht somit ein hohes Infektionsrisiko einher. Hält sich der Nutzer der Fahrtreppe jedoch nicht am Handlauf fest, so entsteht ein erhöhtes Sturzrisiko.





Durch das ESCALITE Desinfektionsmodul werden die Handläufe der Fahrtreppe mit UV-C Licht bestrahlt. Mithilfe der kurzwelligen und energetischen UV-C Strahlung werden Mikroorganismen wie Viren, Bakterien oder auch Pilze inaktiviert und in Sekundenschnelle unschädlich gemacht. ESCALITE nutzt zur Desinfektion ein nachhaltiges, chemiefreies Verfahren bei dem keine Resistenzen gebildet werden können.




 

Das Ergebnis ist ein bis zu 99,99 % keimfreier Handlauf der Fahrtreppe. Jeder Nutzer kann sich ohne Ekel am Handlauf festhalten. Auf diese Weise werden Stürze auf Fahrtreppen vermieden und der Handlauf wird als potentielle Infektionsquelle eliminiert.

ESCALITE - Die greifbare Lösung gegen Keime!